Archehof und Arche Noah

Genieße bäuerlich hergestellte Bio Naturprodukte und bewahre so eine seltene Vielfalt!

Archehof Zur Grube Maria

Maria

Lorem ipsum..

“Erlebe seltene, natürliche Genüsse aus einer vergangenen Zeit und lege damit den Grundstein für eine bessere Zukunft.”
– Maria

SB-hofladen

Gästezimmer

Hofführungen

Archehof

Bio Hofladen in Selbstbedienung

Selbstbedienungs Hofladen

Bio Hofladen in Selbstbedienung

Nachhaltig und regional einkaufen

365 Tage im Jahr für dich da! In unserm Bio Hofladen findest du die gesamte Bio Vielfalt Vieles aus der Region. Wir bieten dir täglich frische Ziegenrohmilch, Joghurt und handgemachte Ziegenkäsespezialitäten. Eier, saisonales Gemüse und Obst aus dem Garten. Und jetzt gibt’s ganz neu bei uns veganen Keesu und Aufstriche unserer Tochter Larissa unter der Marke lalas veg

Tipp: Besuche uns auf Instagram oder Facebook und erfahre immer was es Neues  gibt und gerade Saison hat.

ÖFFNUNGSZEITEN: täglich von 7:00 bis 22:00 Uhr
BEZAHLUNG: Bankomatkarte oder Bargeld (keine Wechselgeldrückgabe möglich)

Gästezimmer am Archehof

Gästezimmer am Archehof

Übernachten am Bauernhof

Übernachte direkt bei uns am Bauernhof in ruhiger Lage mit Blick in unseren Kräutergarten und direkter Nähe zu den Arche-Tieren. Zum Frühstück gibt es frisch gemolkene Ziegenmilch, Eier von unseren Hühnern sowie alle weiteren Bio Produkte von unserem Hof. Tiere streicheln inklusive!

Zimmer ansehen & anfragen

Führungen und Workshops

Wildkräuter Führung

Führungen und Workshops

Den Bauernhof erleben

 

Lerne Maria und ihre Tochter Larissa persönlich bei einer Führung oder Workshops kennen und sieh woher unsere Naturprodukte kommen. Die Archehof-Führung gibt es jeden Samstag.

WANN
von Juni bis September jeden Samstag um 11:00 Uhr
ab 10 Personen auch gerne ein individueller Termin

WIE
Bitte melde dich mind. 1 Tag vorher bei uns an: per Mail oder telefonisch unter
+43 699 1506 1532

WIE LANGE
ca. 1 bis 1,5 Stunden

WIEVIEL
8€ pro Person

Individuelle Veranstaltung?

Du möchtest eine Führung, Kräuterwanderung oder einen Workshop
für dein Team oder einen Geburtstag? Kein Problem, wir können dir dein
persönliches Bauernhoferlebnis zusammenstellen. 

Anfrage senden

Archehof und Arche Noah

Als Archehof und Arche Noah Betrieb haben wir uns der Erhaltung seltener Tiere und Pflanzen verschrieben. Bei uns am Archehof halten wir vom Aussterben bedrohte Tiere und in unserem Garten findest du Wildkräuter und seltene Obst- und Gemüsesorten. Diese vergessene 

Vielfalt wird zu wunderbaren Naturprodukten verarbeitet, die im Geschmack kaum zu übertreffen sind. Mit deinem Einkauf leistest du einen wertvollen Beitrag alte Tierrassen und Pflanzen zu bewahren.

Unsere Archetiere

Steirische Scheckenziegen

Landziege mit Charakter

Die Steirische Scheckenziege ist eine robuste, wetterharte Landziege, überwiegend behornt, meist braun-schwarz-weiß gescheckt, aber auch schwarz-weiß. Aufgrund der kritischen Bestandszahlen gelten sie als „hoch gefährdete“ Ziegenrasse. LINK zur archeaustria websiteAuf unserem Hof leben knapp 40 Steirische Scheckenziegen und der wunderschöne, behornte Ziegenbock Wolfgang. Unsere Ziegen sind frech und neugierig, haben alle einen Namen, hören natürlich aber nicht, wenn ich sie rufe. Sie haben ganzjährigen freien Auslauf und können feinstes Heu aus dem Nationalpark fressen.
Täglich liefern sie uns die so wunderbar gesunde Ziegenmilch für das Frühstück und den feinen Bio-Ziegenkäse, den wir zur Gänze in unserem SB-Laden verkaufen. Im Gegensatz zu Hochleistungstieren geben sie statt 4 l nur ca. 1 l pro Tag. Das macht die Milch und den Käse natürlich viel gehaltvoller – den Unterschied schmeckt und spürt man!

Zackelschafe

Mit Korkenzieher auf dem Kopf

Das Zackelschaf ist die letzte erhaltene Schafrasse mit Schraubenhörnern. Es ist ein eher kleines, robustes, widerstandsfähiges, sehr genügsames, lebhaftes und scheues Schaf. Es kann ganzjährig im Freien gehalten werden. Nur ein Unterstand ist notwendig.  Ihr zotteliges, dichtes Vlies schützt die Tiere im Winter vor Kälte bis -20° C und im Sommer vor Überhitzung von bis zu +40° C. Nur noch wenige Züchter tragen in Österreich heutzutage zur Erhaltung dieser anmutigen Tiere bei und sie gelten deshalb als „hoch gefährdet“. Unsere kleine weiße Zackelschafherde umfasst 10 weibliche Tiere und unseren gekörten Bock „Kilian“. Da wir täglich Zeit mit unseren Tieren verbringen, sind sie relativ zutraulich und können bei den Führungen von nächster Nähe beobachtet werden. Jährlich sind auch Jungtiere an gute Plätze abzugeben.

Sulmtaler Huhn

Mit Schopf auf dem Kopf

Die Sulmtaler sind eine wetterharte Zweinutzungsrasse. Sie legen cremefarbene Eier und ihr Fleisch ist von höchster Qualität. Ihr Markenzeichen sind ein kleiner Schopf und ein Wickelkamm (von oben gesehen S-förmige Kammlinie) bei den Hennen.
Das Nackthalshuhn ist nicht nur sehr robust, sondern auch ein hervorragender Futtersucher mit ruhigem Temperament.
Auf unserem Archehof tummeln sich zirka 20 Hühner und ein stolzer Sulmtaler Hahn. Alle bekommen täglich Biokörner, aber sie suchen sich ihr Futter zum Großteil selbst und schlafen am liebsten hoch am Baum. Die Legeleistung beträgt weniger als die Hälfte von hochgezüchteten Legehybriden, aber die Qualität unserer Bio-Eier ist unvergleichlich.

Wer steckt hinter dem Archehof?

Archehof Zur Grube Maria

Larissa

Lorem ipsum..

Giaß di, ich bin Maria, die Bäuerin auf unserem Archehof. Als ich klein war, hatten wir einen Mischbauernhof mit Hühnern, Gänsen und Enten, ein paar Schweinen, Ziegen, Kühen und für uns Kinder einige Ponys. Die Familie arbeitete auf unseren Feldern und in den Weingärten. Ende der 60er Jahren erbauten meine Eltern Alexander und Ingrid Steiner unser jetziges Haus und eröffneten einen Heurigenbetrieb. Wie bei den meisten Leuten im Dorf lag die Konzentration bald mehr im Tourismus und in der Weinwirtschaft und die Tierhaltung geriet immer mehr in den Hintergrund.

Meine Liebe zu den Tieren und den Kräutern hat mich aber mein Leben lang nicht losgelassen und als mein Mann Julius und ich mit unseren Kindern Daniel, Larissa und Julius den Hof übernahmen, erfüllten wir uns nach und nach den Traum eines nachhaltigen Vielfalts-Bauernhofes mit alten Tierrassen wie Zackelschafen, Scheckenziegen, Hühner und einem Bauerngarten. Seit 2011 sind wir ein zertifizierter Bio-Betrieb, seit 2014 Archehof und 2020 ein Arche-Noah Mitgliedsbetrieb. Mit unserem Hof möchte ich ein Zeichen setzen und alte Herstellungsweisen, vergessenes Wissen und die schöne Vielfalt unserer Region wiederbeleben.

Arche Austria Archehof Logo
Bio Austria