Veganes Risotto mit geröstetem Spargel

veganes risotto mit bio keesu hanf
Veganes Risotto mit Bio Keesu Hanf und Verjus

Cremiges veganes Risotto mit Seewinkler Bio Reis trifft auf knackigen, gerösteten grünen Spargel und seltenen Winterheckenzwiebel aus dem Bauerngarten. Kombiniert mit einer feinen Säure von unserem naturtrüben Verjus ohne Zusätze ist der einzigartige Genuss garantiert!

Die Zutaten

… sind rein biologisch angebaut und in unserem Bioladen erhältlich (saisonabhängig).

zutaten veganes risotto
Grundzutaten aus dem Biohofladen von Archehof Zur Grube

Veganes Risotto Basisrezept

Bei veganem Risotto kann man nicht viel falsch machen, außer vielleicht den falschen Reis zu erwischen oder mal aufs Rühren zu vergessen. Die Geheimzutat ist natürlich Bio Keesu Hanf, der ihm eine unwiderstehliche Cremigkeit und Würze verleiht. Unser hausgemachter, naturtrüber Verjus verleiht dem Risotto eine blumig angenehme Säure, die nicht zu aufdringlich ist. Da vergisst man sofort, dass die traditionelle Variante eigentlich viel Parmesan und Schlagobers enthält. Sehr lecker ist es auch mit unserem Bio Keesu natur.

Das Topping – Grüner Bio Spargel und Winterheckenzwiebel

..schmecken geröstet einfach unvergleichlich gut! Deshalb bereiten wir das Risotto separat zu und toppen es mit den krönenden Zutaten. Je nach Saison oder persönlicher Vorliebe kannst du auch anderes Gemüse verwenden. Wir lieben das vegane Risotto auch mit geröstetem Brokkoli, Karfiol, Erbsen, Frühlingszwiebel, Rosenkohl, Grünkohl, Fenchel. Die Zubereitung ist genau dieselbe.

spargelrisotto mit bio keesu hanf

Kennst du schon (Winter)heckenzwiebel?

Winterheckenzwiebel ist eine seltenes, robustes Bio-Gemüse, das in unserem Garten wächst. Als Arche Noah Bauernhof setzen wir uns dafür ein, die Pflanzenvielfalt unserer Region zu erhalten. Sein Geschmack erinnert an Schnittlauch, aber ist noch intensiver. Heckenzwiebel ist in der Küche vielseitig einsetzbar genau wie Frühlingszwiebel, Lauch oder Schnittlauch.

Er hat einen hohen Gehalt an Vitamin C, Ballaststoffen, Beta-Carotin (Vorstufe von Vitamin A) und Polyphenolen. Damit wirkt sich sein Verzehr positiv auf die Gesundheit der Darmflora, Schleimhäute und das Immunsystem aus.

Kennst du schon unseren veganen Brotaufstrich Bio Keesu Creme Heckenzwiebel? Direkt aus unserem Bauerngarten verarbeiten wir den Winterheckenzwiebel zu einem einzigartigen Aufstrich, der an Sommer erinnert.

Keesu Creme Heckenzwiebel
veganer Bio Aufstrich Keesu Creme Heckenzwiebel
Rezept drucken

Veganes Risotto mit grünem Spargel

Rezept von Archehof Zur GrubeGang: RezepteKüche: VeganSchwierigkeit: leicht
Portionen

4

Vorbereitung

5

Minuten
Kochzeit

40

Minuten
Gesamtzeit

45

Minuten

Zutaten

  • 350 g Rundkornreis

  • 1 Zwiebel

  • 3 Zehen Knoblauch

  • 300 ml Weißwein

  • etwa 1,2 l Gemüsebrühe

  • 50 ml Verjus (ca. 3 EL)

  • 125g Bio Keesu Hanf (1 Stück)

  • 2 EL Olivenöl

  • 2 EL vegane Butter

  • ca. 1 TL Salz

  • ½ TL Pfeffer gemahlen

  • optional 1-2 TL Misopaste

  • 1 Bund Winterheckenzwiebel (ca. 100g)

  • 800g Spargel

  • Sojasoße

  • Olivenöl

  • optional Sonnenblumenkerne

Zubereitung

  • Risotto Basisirezept
  • Zwiebel so klein wie möglich schneiden und Knoblauch fein hacken. Olivenöl im Topf erhitzen, Zwiebel anschwitzen und Knoblauch hinzufügen.
  • Reis und Misopaste dazugeben und etwas mitrösten, bis die Reiskörner glasig werden.
  • Mit Weißwein und etwas Gemüsebrühe ablöschen, Herd auf mittlere Hitze schalten und den Reis 25 Minuten garen. Immer wieder das Risotto rühren und Gemüsebrühe nachgießen, wenn die Flüssigkeit vom Reis aufgesogen wird! Falls die vorbereitete Flüssigkeit nicht ausreicht und der Reis noch nicht durch ist, füge noch Gemüsebrühe hinzu.
  • Kurz bevor der Reis fertig ist, Keesu fein bröseln und ins Risotto mischen. Gut umrühren und nochmals schön einköcheln lassen. Risotto mit Salz, Verjus und Pfeffer abschmecken. Je nach Geschmack vielleicht noch ein bisschen vegane Butter oder Wein hinzufügen.
  • Gebratenes Gemüse
  • Die holzigen Spargelenden etwa 2cm abschneiden. Den Spargel und die Winzerheckenzwiebel diagonal in etwa 3 cm lange Stücke schneiden. (2 Stängel des Winterheckenzwiebel aufheben und klein schneiden – als erfrischendes Topping)
  • Öl in eine Pfanne geben und erhitzen. Danach etwa 3 Minuten scharf anbraten, bis er schön gebräunt ist. Anschließend bei geringer Hitze 5 Minuten garen lassen. Zum Schluss noch mit Sojasoße übergießen oder salzen und auf dem heißen Risotto servieren.

Notizen

  • Optional Sonnenblumenkerne in einer heißen Pfanne ohne Öl einige Minuten anrösten und damit servieren.
  • Zero Waste Tipp: Ich habe aus den Zwiebelschalen, den Spargelenden und übrig gebliebenen Gemüse, die Gemüsebrühe für das Risotto gemacht.